E|NEWS - E-Zubis gefragt: Was sind ihre Energiespartipps?

In der Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in lernt man auch einige Tricks zum Energie sparen. Welcher ist der beste?

Mit der technologischen Entwicklung wurde nicht nur alles höher, schneller, weiter, sondern auch sparsamer. Neu gebaute Häuser sind darauf ausgelegt, so wenig Energie wie möglich zu verschwenden. Ein Großteil der Effizienz kommt durch die neueste Technik, die von Elektroniker/-innen installiert wird. Doch auch der Verbraucher selbst kann dafür sorgen, weniger Energie zu verschwenden.
Das ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt! Wir haben uns nach den besten Tipps zur Sparsamkeit bei den Azubis des Elektrohandwerks erkundet.

Video: https://youtu.be/ulfsw6ZSf8I

Quelle: ArGe Medien im ZVEH GbR

Freie Lehrstellen unter:  http://elektroniker-innung.de/ezubis/

E|Handwerk: Ihre Experten für Energie, Elektronik und IT

Berufe vereint im E|Handwerk:
Elektroniker/-in Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik
Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik
 
Informationselektroniker/-in Schwerpunkt:
- Geräte und Systemtechnik   /   - Bürosystemtechnik
 
Elektroniker/-in Fachrichtung: Informations- und Telekommunikationstechnik
 
Elektroniker/-in Fachrichtung:
- Automatisierungstechnik   /   - Systemelektroniker/-in

Schauen Sie sich rein - in unser VIDEO, und entdecken Sie die spannenden Seiten des Elektrohandwerks, mit einem breiten Leistungsspektrum vom intelligenten Haus, über Energieeffizienz bis hin zur Informationstechnik und die Vorteile des E-CHECKs.

E|Handwerk: Der Kinospot